Home
Wir über uns
Termine
Unsere Aktivitäten
Schuljahr 2021/2022
Leitung Computer AG
Schuljahr 2020/2021
Schuljahr 2019/2020
Schuljahr 2018/2019
Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2014/2015
Kontakt / Impressum
Satzung
Datenschutz

Im Schuljahr 2021/2022 wurden folgende Aktivitäten durchgeführt:

Klassen 1

 Theaterstück „Mama Muh feiert Weihnachten

 Nach der letztjährigen Corona-Pause durfte Herr Frank von www.zauberbuehne.de wieder sein Tischfigurentheater „Mama Muh feiert Weihnachten“ vor den 1. Klassen aufführen. Die Klassen erlebten ein vorweihnachtliches Stück über Papa Christoph, seine Tochter Lina und natürlich den Weihnachtsgeschenken Mama Muh und die Krähe.

 

Die Vorstellungen fanden am 07.12.2021 im Musiksaal der Mörikeschule statt. Jede Klasse bekam coronakonform ihre eigene Vorstellung. Herr Frank hat sie auf eine 45-minütige, lustige Reise in die Figurentheaterwelt mitgenommen. Alle Kinder waren begeistert und freuten sich über diese tolle Abwechslung.

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 


Klassen 2

 

 „Die Mathe-Schlaufüchse“

Nach der Corona-Pause und mit neuer Leitung starteten am 11. November 2021 16 „Schlaufüchse“ in ihre AG. Das Schlaufüchse-Programm richtet sich an Mädchen und Jungen der 2. Jahrgangsstufe, die sich besonders für Mathematik interessieren, gerne im Team an Problemen tüfteln und Zahlen und Formen lieben. Jede Sitzung ist einem anderen Thema gewidmet, es gibt keine Hausaufgaben und es werden auch keine speziellen Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Kinder wurden über ihre Mathematik-Lehrerinnen empfohlen. Die AG findet wöchentlich Donnerstag statt und wird verschiedene Blöcke umfassen. Die Kinder werden Corona-konform an verschiedenen Klassentischen arbeiten. Und wenn es Corona zulässt, können die Kinder im Frühjahr bei einem Mathematik-Wettbewerb teilnehmen. Wir drücken die Daumen!

Diana Wochinger, die die AG leitet, hat beruflich viel mit Zahlen zu tun und führt die Kinder mit viel Engagement in die Welt der Mathematik.

 

 

       

 

 

 

 

 

 

Klassen 3

 

 

Klassen 4

 

 

Apfelsaft, direkt von der Streuobstwiese

Am Dienstag, den 19. Oktober 2021, macht sich die Klasse 4b der Mörikeschule auf den Weg zum Römerpark. Es ist noch sehr früh, um 8 Uhr sind wir mit Herrn Grimm, unserem Experten für Streuobstwiesen, verabredet. Doch die Müdigkeit ist schnell vergessen, denn es geht sofort los: Wir sammeln Äpfel auf und pressen unseren eigenen Apfelsaft. Vor dem Pressen probieren wir noch die unterschiedlichen Sorten, z.B. Gewürzluiken und Berlepsch. Herr Grimm weiß zu jeder Sorte eine spannende Geschichte. Jamie erfährt sogar, dass es einen Apfel gibt, der so heißt wie er. Hat einer seiner Vorfahren den Apfel entdeckt und benannt? Nach dem Waschen wandern die Äpfel in die Apfelpresse. Beim Pressen wechseln sich die Kinder ab. Endlich ist es soweit! Unser eigener Apfelsaft aus dem Römerpark schmeckt ein bisschen süß, ein bisschen sauer – einfach wunderbar!

 Barbara Mauer, Klasse 4b

 

   

 

 

 

Klassen 3 und 4 

Am 09.03 pflanzten die Klassen 3 und 4 Obstbäume im Römerpark. Clara B. aus der Klasse 3b schreibt dazu:

Juhu! Wir dürfen einen Apfelbaum pflanzen!

Die Klasse 3b hat am Mittwoch, dem 9. März im Römerpark einen Baum gepflanzt.

Mit Lians Mutter und unserer Lehrerin sind wir zum Römerpark gelaufen und haben dort Herrn Grimm getroffen.

Als erstes hat Herr Grimm den Boden aufgelockert und danach haben wir die Erde mit Schaufeln in einen großen Bottich geschmissen.

Als wir fertig waren hat Herr Grimm den Baum zurechtgeschnitten. Da haben wir alle „aua!“ geschrien ��.

Dann haben wir einen Pflanzstab in die Erde gerammt. Danach kam der Baum hinein.

Am Schluss hat uns Herr Grimm warmen Apfelsaft angeboten.

Auf dem Spielplatz durften wir dann auch noch ein bisschen spielen.

Dann noch ein Abschlussfoto und ab zurück zur Schule!

Das war ein toller Vormittag!

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2021 Förderverein Mörikeschule Köngen e.V., fvmsk@web.de
Volksbank Kirchheim-Nürtingen, BLZ 61290120, Konto 1111000, IBAN: DE68 6129 0120 0001 1110 00, BIC: GENODES1NUE